Roco HO EDK 750 ÖBB Ep.V Vollfunktionsfähig Digital mit Sound inkl. Bauzug Gleichstromausführung

769,90 €

899,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Neuheit: noch nicht lieferbar (KW 2020.40 und 41)

Gesamtangebot wird nach vollständiger Auslieferung aller Artikel

versandt.


Modell kann bereits vorbestellt werden



Angebot gültig bis 31.07.2020


Eisenbahndrehkran EDK 750 der Österreichischen Bundesbahnen mit echten Betriebsfunktionen – digital gesteuert.

Komplette Neukonstruktion!

Funktionen:
■ Eigenständiges Fahren
■ Freilauf im Zugverband möglich
■ Kran-Oberwagen mit Ausleger um 360° drehbar
■ Ausleger heben und senken
■ Teleskopausleger aus- und einfahren
■ Kranhaken über Mehrfachseilrolle heben und senken
■ Scheinwerfer des Oberwagens und Arbeitslampe am Teleskopausleger schaltbar
■ Mit Onboard-Digitaldecoder und schaltbaren Licht- und Soundfunktionen
■ Bewegliche Stützausleger
■ Schutzwagen mit Lagerbock, Gegengewicht und Abstützsockeln

Voll funktionsfähiges Modell eines 6-achsigen Eisenbahndrehkrans mit beweglichem Teleskopausleger. Der Kran kann selbständig fahren oder, nach von Hand entriegelter Getriebekupplung, im Zugverband mitlaufen. Der Oberwagen ist ohne Anschlag um 360° drehbar. Alle Dreh- und Hebebewegungen mit Soft Start und Stop. Damit lassen sich mit viel Spaß, spielerisch Brücken einheben oder Weichen und Gleisjoche verlegen. Der waagerecht gestellte Ausleger ist für das Arbeiten unter Fahrleitung geeignet. Der Teleskopausleger kann in jeder Arbeitsstellung, auch mit Last am Kranhaken, gewippt und teleskopiert werden.


Allgemeine Daten

Anzahl Achsen mit Haftreifen 1

Anzahl angetriebene Achsen 1

Mindestradius 358 mm

Digital-Decoder DCC

Sound Ja

Beleuchtung mit LED Ja

Spitzenlicht 2-Spitzenlicht / digital schaltbar

zusätzliche Lichtfunktion Ja

LED Spitzenlicht Ja

AbmessungenLänge über Puffer 234 mm


Info zum Bauzugset Roco 76050


Wagenset bestehend aus drei Bauzugwagen der Österreichischen Bundesbahnen.

Das Set besteht aus einem Bauzug-Spantenwagen, Gattung Diho, einem vierachsigen Spantenwagen, Gattung B4ipüh und einem Rungenwagen, Gattung Klms.

■ Passende Ergänzung zum Kranzug der ÖBB

Zum Fahrzeugpark einer Bahnverwaltung gehört auch eine Reihe Spezialwagen, die für den Unterhalt der Bahnanlagen unerlässlich sind. Oftmals sind es alte Güter- oder Personenwagen, die für ihren neuen Einsatzzweck speziell hergerichtet wurden. Eine Gruppe dieser Sonderfahrzeuge sind die Bauzugwagen. Man findet sie oft als komplette, bunt zusammengestellte Züge in der Nähe von Gleisbaustellen abgestellt. So wenig beachtet diese Fahrzeuge oft werden, so wichtig sind sie dennoch für einen reibungslosen Betrieb auf der Eisenbahn. Nicht zuletzt aus diesem Grund bringen diese Fahrzeuge echte Eisenbahn-Atmosphäre auch auf ihre Modellbahnanlage.


Allgemeine Daten

KupplungSchacht NEM 362 mit KK-Kinematik

Tausch AC Radsatz Artikelnummer 40196, 6650

AbmessungenLänge über Puffer 527 mm (Gesamtlänge 3 Wagen)


Portofreier Versand nach Zahlungseingang (Deutschland)